Konferenz in Stuttgart: Das Programm steht!

Vernetzungskonferenz:
GEWERKSCHAFT UND SOZIALE BEWEGUNGEN

Am Samstag, 23. Juli 2016
11:00 bis 18:00 Uhr
im Stuttgarter Gewerkschaftshaus
(Willi-Bleicher-Str. 20, 70174 Stuttgart)


Mit:
Prof. Klaus Dörre, Prof. Michael Weingarten, Dr. Bernd Röttger und den Stuttgarter Aktivengruppen: ver.di Union4Refugees, DGB Jugend, Zukunftsforum Stuttgarter Gewerkschaften, DIDF, DIDF Jugend, Die Anstifter, Mieterinitiativen Stuttgart, Betriebsseelsorge, Initiative Klassenkampf, ver.di Erwerbslosenausschuss und vielen weiteren.

Eine Veranstaltung vom Netzwerk Solidarische Gewerkschaft in Kooperation mit:
ver.di Stuttgart, DGB Jugend, RLS Baden-Württemberg, Hannah-Arendt-Institut für politische Gegenwartsfragen, Zukunftsforum Stuttgarter Gewerkschaften.

Weiterlesen

Einladung zum Vorbereitungstreffen in Stuttgart

Liebe Gewerkschafter*innen, liebe Bewegungsaktive, liebe engagierte Stuttgarter*innen,

Am Samstag, den 23. Juli 2016 findet in Stuttgart die Konferenz „Solidarische Gewerkschaft?!“ statt. Dort wird es um die Fragen gehen:

  • Was ist für uns eine „solidarische Gewerkschaft“?
  • Wie können sich Gewerkschaften und andere sozial engagierte Kräfte gegenseitig stärken?
  • Was erschwert ein gemeinsames Agieren? Wo ist Zusammenarbeit sinnvoll?
  • Wo gibt es bereits Bündnisse zwischen Gewerkschafter*innen und Erwerbslosen, Rentner*innen oder Student*innen?
  • Wo schließen sich Bürgerbewegungen, Geflüchtete oder Refugee-Rights-Aktivist*innen mit den Gewerkschaften zusammen?

Die Konferenz ermöglicht uns einen Austausch zwischen Gewerkschafter*innen und anderen Aktiven. Dazu werden Expert*innen aus Praxis und Wissenschaft eingeladen.

Wer Lust und Interesse hat, die Konferenz mitzugestalten, ist herzlich zum ersten Vorbereitungstreffen eingeladen. Vielleicht habt Ihr schon Vorschläge für Workshops oder Referent*innen? Eigene Beiträge sind möglich, aber nicht notwendig.

Weiterlesen