Einladung zum Vorbereitungstreffen in Stuttgart

Liebe Gewerkschafter*innen, liebe Bewegungsaktive, liebe engagierte Stuttgarter*innen,

Am Samstag, den 23. Juli 2016 findet in Stuttgart die Konferenz „Solidarische Gewerkschaft?!“ statt. Dort wird es um die Fragen gehen:

  • Was ist für uns eine „solidarische Gewerkschaft“?
  • Wie können sich Gewerkschaften und andere sozial engagierte Kräfte gegenseitig stärken?
  • Was erschwert ein gemeinsames Agieren? Wo ist Zusammenarbeit sinnvoll?
  • Wo gibt es bereits Bündnisse zwischen Gewerkschafter*innen und Erwerbslosen, Rentner*innen oder Student*innen?
  • Wo schließen sich Bürgerbewegungen, Geflüchtete oder Refugee-Rights-Aktivist*innen mit den Gewerkschaften zusammen?

Die Konferenz ermöglicht uns einen Austausch zwischen Gewerkschafter*innen und anderen Aktiven. Dazu werden Expert*innen aus Praxis und Wissenschaft eingeladen.

Wer Lust und Interesse hat, die Konferenz mitzugestalten, ist herzlich zum ersten Vorbereitungstreffen eingeladen. Vielleicht habt Ihr schon Vorschläge für Workshops oder Referent*innen? Eigene Beiträge sind möglich, aber nicht notwendig.

Am Montag, den 18. April 2016
Um 19 Uhr
Im BASIS – Beratungszentrum für Arbeit und soziale Gerechtigkeit
In der Hauptstätter Straße 41, 70173 Stuttgart (U-Bahn: Rathaus)